Aktuelles

 Über das AFKDO

 Die Feuerwehren

 Termine

 Informationen

 Verwaltung

 Sachgebiete

 Kontakt

 Links



Imagevideo LFV



Weltrekord 1995


 Nächste Termine

22.08.2019  Landeswasserdienstleistungsbewerb (Ottenschlag, 3631 Ottenschlag, Österreich)
07.09.2019  FWBW Gr. Enzersdorf (Leopoldsdorf im Marchfelde, 2285 Leopoldsdorf im Marchfelde, Österreich)
07.09.2019  EMA Lehrgang (Raggendorf, 2215 Raggendorf, Österreich)
07.09.2019  FWBW Zistersdorf (Dobermannsdorf, Österreich)
07.09.2019  ASMTRM Gr. Enzersdorf (Leopoldsdorf im Marchfelde, 2285 Leopoldsdorf im Marchfelde, Österreich)


 News

 
Wasserdienst-Fortbildung
[gepostet am 29.04.2019, 17:06 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Am 26.4.2019 fand die Wasserdienstfortbildung in Stripfing statt. Aufgabe war der Bau einer Fußgängerbrücke über den Weidenbach. 15 Teilnehmer aus dem Abschnitt Gänserndorf haben an dieser Fortbildung teilgenommen und tatkräftig mitgeholfen. Nach der Errichtung wurde die aus Leinen gebundene Brücke einer Belastungsprobe unterzogen. In weiterer Folge wurden noch ander Brückensysteme vorgestellt. Die Nachbespreochung fand im FF-Haus in Stripfing statt. Die gesamte Übung wurde von FT Florian Zwesper organisiert und durchgeführt.

 
 
Fortbildung - Sachbearbeiter Schadstoff
[gepostet am 15.04.2019, 07:18 von Bernhard Eisenbock (AFK Gänserndorf)]
Am 10.04.2019 abends erfolgte die diesjährige Fortbildung der Sachbearbeiter im Bereich Schadstoffdienst des Abschnitts Gänserndorf im Feuerwehrhaus Schönkirchen-Reyersdorf. Insgesamt sind 15 Personen aus 11 Feuerwehren der Einladung von Abschnittssachbearbeiter Schadstoff FT Markus Fellner gefolgt. Es wurden die Inhalte der Vorträge der im Februar stattgefundenen ASB/BSB Fortbildung in Tulln/Donau weitergegeben. Das Themenfeld war weit gespannt und umfasste chemischer Suizid, Einsatzbeispiel von ausgetretenem Stickstoff nach Auffahrunfall auf der A4, Einsatzdokumentation bei Schadstoffeinsätzen, Einsatztaktik der EVN bei Gasgebrechen, Ausbildungsmöglichkeit im Bezirk Gänserndorf zu Öl- und Gasunfällen sowie Aktuelles aus dem Bereich alternative Antriebe. Die Abschlussworte erfolgten um 21:30 Uhr durch ABI Peter Würrer der die Anwesenden im Namen des AFK noch auf ein Getränk im Aufenthaltsraum einlud.

 

 
 
Begräbnis Franz Csucker
[gepostet am 11.04.2019, 09:51 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Liebe Kameraden,

im Anhang findet Ihr die Parte von unserem Kameraden EOBR Franz Csucker, der am 17.4.2019 beigesetzt wird.

Wer ihn auf seinem letzten Weg begleiten möchte, der findet sich um 13:00 Uhr im FF-Haus in Gänserndorf in der Dienstbekleidung 1 (braun) mit Kappe ein.

 
 
Inspektionsübung 2019
[gepostet am 09.04.2019, 15:08 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Am 5. und 6.4.2019 wurde die Inspektionsübung des AFK Gänserndorf, diesmal in Schönkirchen-Reyersdorf, abgehalten.

Übungsszenario war ein Brandeinsatz im Schloss. Aufgrund der Ausbreitung des Brandes musste Löschwasser vom Weidenbach über rund 300m zum Brandobjekt gebracht werden.

Zuvor waren aber noch einige eingeschlossene Personen zu retten. Dies wurde mit schwerem Atemschutz durchgeführt.

Hauptaugenmerk galt bei dieser Übung der Führungsstrukturen. Also ob diese richtig aufgebaut und angewendet wurde, bzw. ob es bei der Befehlsweitergabe zu Problemen kam.

In Summe wurde das Szeanario dreimal mit jeweils 8 bzw. 9 Wehren des Abschnittes durchgeführt. Insgesamt waren 25 Wehren des Abschnittes Gänserndorf an dieser Übung beteiligt.

 mehr...

 
 
Ableben von EOBR Franz Csucker
[gepostet am 09.04.2019, 10:25 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Das AFK Gänserndorf gibt in trauriger Pflicht bekannt, dass unser ehemaliger Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandant sowie Kommandant der Stadtfeuerwehr Gänserndorf EOBR Franz Csucker in der Nacht von 8. auf 9. April 2019 verstorben ist.

Nähere Details zur Beerdigung werden noch bekannt gegeben. 

 
 
Atemschutz Fortbildung
[gepostet am 31.03.2019, 20:54 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

OBM Wolfgang Rappl konnte am 27.3.2019 in Deutsch Wagram 30 Kameraden aus unserem Abschnitt zur diesjährigen Fortbildung für den Atem- und Körperschutz begrüßen.

Themen waren die neue ISO für die Pressluftatmer, der Bericht der ZAW, der Großeinsatz in Deutsch Wagram am 13. Oktober 2018, Informationen zur Hygiene im Atemschutzeinsatz, die AFK Atemschutz- und FMD-Übung, die AFK Inspektionsübung, die Atemschutz-Ausbildungsprüfung und weitere Themen und Anfragen der Teilnehmer.

OBM Wolfgang Rappl bedankt sich bei allen Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen, die aktive Mitarbeit und vor allem für die gute Zusammenarbeit.

 
 
Chargenschulung 2019 3.Teil
[gepostet am 15.03.2019, 10:38 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Am 13.3.2019 fand der dritte und letzte Termin zur Chargenschulung im heurigen Jahr statt. Nach dem 26.2. und 6.3. waren auch bei diesem Termin viele Kameraden aus unserem Abschnitt aber auch einige Gäste aus den Nachbarabschnitten anwesend.

ABI Peter Würrer gab Einblicke in die Aufgaben der Einsatzleitung und wird falls Interesse vorhanden ist dieses Thema noch weiter ausarbeiten um vertiefende Schulungen dazu anbieten zu können.

HBI Franz Stöckl stellte die neue Befehlsgebung vor, die nun etwas einfacher gestaltet ist und somit leichter angewendet werden kann.

BSB Viktor Böhm nahm den Großteil der drei Abende in Anspruch um auf die Gefahren aber auch Möglichkeiten in Zusammenhang mit Schadstoffeinsätze aufmerksam zu machen.

In Summe waren bei allen drei Terminen 133 Kameraden anwesend. Das zeigt doch von sehr großem Interesse an weiterführenden Veranstaltungen für unsere Chargen in den einzelnen Wehren.

 
 
Basisausbildung - Tag 1
[gepostet am 11.03.2019, 17:23 von Bernhard Eisenbock (AFK Gänserndorf)]

Am Samstag, dem 09. März 2019, fand der erste Tag der Basisausbildung für neue Feuerwehrkameraden in Schönkirchen-Reyersdorf unter der Leitung des Ausbildners des Abschnittes Gänserndorf HBI Franz Stöckl statt.

Die Themen des ersten Tages waren unter anderem "Der Feuerwehreinsatz", "Gefahren an der Einsatzstelle", "Verhalten in der Gruppe", "Kleinlöschgeräte", "Absichern der Einsatzstelle" und "Leinen, Knoten und Rettungsmittel".

Insgesamt konnten 32 Teilnehmer begrüßt werden. Der Dank geht an die Feuerwehr Schönkirchen-Reyersdorf für die zur Verfügungstellung des Feuerwehrhauses sowie an die Feuerwehren für das zur Verfügung stellen der Feuerwehrfahrzeuge.

(c) Bilder: FF Schönkirchen-Reyersdorf

 mehr...

 
 
KHD + UA-Übung 2019
[gepostet am 09.03.2019, 15:47 von Helmut Bürbaum (AFK Gänserndorf)]

Gemeinsam mit dem Pumpenzug des 1. KHD-Zuges wurde vom UA7 eine Übung im Heurigenlokal "Am Sandberg" in Gr. Schweinbarth abgehalten. 43 Mann des Unterabschnittes (Gr. Schweinbarth, Kollnbrunn, Hohenruppersdorf) und der FF Klein Harras führten zuerst eine Personenrettung mit schwerem Atemschutz durch. Dabei galt es 3 vermisste Personen zu suchen und zu retten. Im Anschluss erfolgte eine Brandbekämpfung bis die Wasserreserven der TLF und RLF erschöpft waren. Der 1. KHD-Zug begann zeitgleich mit dem Aufbau der Wasserversorgung vom örtlichen Weidenbach über ca. 1600m und rund 70 Höhenmeter. 5 Pumpen wurden in die Löschwasserleitung eingebaut um das benötigte Wasser zur Brandbekämpfung zu Verfügung zu stellen.

Nach rund zwei Stunden konnte "Brand Aus" gegeben werden. 

Inklusive den Übungsbeobachtern waren rund 100 Mann an der Übung beteiligt.

 mehr...

 
 
Chargenschulung 2019
[gepostet am 28.02.2019, 12:43 von Bernhard Eisenbock (AFK Gänserndorf)]

Am 26.02.2019 fand im Feuerwehrhaus Gänserndorf der erste Tag der Chargenschulung 2019 statt.

Themen:

  • Schadstoff - Gefahrenlehre, Gefahrenerkennung
  • Neue Befehlsgebung - LED
  • Aufgaben in der Einsatzleitung


Die Vorträge wurden von den BSB Böhm Viktor, HBI Stöckl Franz und ABI Würrer Peter gehalten.

Es nahmen 47 Feuerwehrmitglieder daran teil, es folgen noch zwei Termine.

 
 
< neuere Beiträge ältere Beiträge >